Webinare am 18.4. und 24.4.2020